Systemische Beratung & Therapie

Der systemische Ansatz betrachtet das Verhalten der Menschen im Zusammenhang mit Anderen . Ein System kann die Familie, Partnerschaft, der Freundeskreis oder auch die Arbeitsstelle darstellen. Da Menschen miteinander interagieren und in Beziehung zueinander stehen, beeinflussen sie sich auch gegenseitig. Probleme können entstehen, wenn die Systeme nicht mehr gut funktionieren und Beziehungen zwischen Menschen gestört sind. 


Die systemische Beratung und Therapie zielen auf die Erweiterung der Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten von Menschen.  Ressourcen  werden gestärkt, Perspektiven verändert und neue Möglichkeiten eröffnet.   

 Die Lösung steht im Fokus und nicht das Problem!


Beratung

Eine Beratung umfasst 5-10 Sitzungen und wird eingesetzt bei akuten, vorübergehenden Problemen wie. 

Konflikte auf der Arbeit

Work-Life Balance

  Umzug

 Jobwechsel

Akute Paar- und Familienprobleme

 Kommunikationsprobleme etc.


Psychotherapie (HPG.)

Ich habe die Erlaubnis auf die Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Dies bedeutet, dass die Behandlungskosten NICHT von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden. Manche private Krankenkassen und Zusatzversicherungen übernehmen 

jedoch die Behandlungskosten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse VOR Behandlungsbeginn. 

 Eine Therapie ist länger ausgerichtet und bearbeitet die Problematik tiefgehender. Eine Therapie empfiehlt sich bei Anliegen die Ihren Ursprung in der Vergangenheit haben. Z.B. 

Depressionen/ Burn out

Ängste

Anpassungsstörungen